bio-logo-2bio-logo-1

NATURKOST für Genießer
feine Biokost aus dem Naturgarten

Impressum

drei Spatzen®

Hörrlein Feinkost International GmbH
Bahnhofstr. 40
91325 Adelsdorf

Telefon: +49 9195 9410-0
Fax: +49 9195 9410-41

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftsführer: Hans-Peter Hörrlein

Kontrolliert durch BCS Öko-Garantie GmbH DE-ÖKO-001
HRB 12310 Handelsregister Fürth
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer /Steuernummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz USt-IdNr.: DE268732031


Haftung für eigene Inhalte
Wir haften für eigene oder fremde Inhalte auf diesen Webseiten nach Maßgabe der einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.

Haftung für Links
Soweit unser Angebot Links zu externen Webseiten enthält, haben wir diese Webseiten zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße oder rechtswidrige Inhalte überprüft. Bei dieser Überprüfung sind für uns keine rechtswidrigen Inhalte oder Rechtsverstöße erkennbar gewesen. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrechte
Die von uns erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen uneingeschränkt dem Urheberrecht. Die Weitergabe, Veröffentlichung oder sonstige Verwendung dieser Webseiten zu kommerziellen Zwecken ist nur nach vorheriger Zustimmung des jeweiligen Urhebers oder Seitenverantwortlichen zulässig. Im übrigen dürfen die Seiten uneingeschränkt kopiert und verbreitet werden, solange in deutlicher und angemessener Art und Weise auf unsere Urheberschaft hingewiesen wird. Eine Veränderung oder Verfälschung der Inhalte dieser Webseiten oder eine Veränderung der diesen Webseiten zugrundeliegenden Dateien ohne unsere ausdrückliche Zustimmung ist nicht erlaubt.

Webdesign
bauer+bauer www.bauerplusbauer.de

Bildernachweise: Fotolia.com
© Konstiantyn, © fudio, © alain wacquier, © stockcreations, © Brent Hofacker, © mythja

drei Spatzen®

spatz1
spatz3
spatz2
Drei Spatzen sitzen auf nem Baum,
da schau hin, man sieht sie kaum.
Sie flattern mit den kleinen Flügeln,
ihr Übermut ist schwer zu zügeln.
Der eine zwitschert in die Luft,
ist ganz betört vom Frühlingsduft,
den man jetzt spürt im Sonnenstrahl.
Ja, Frühling ist‘s jetzt überall.
Der kleine, der rechts außen sitzt
Und ganz frech den Schnabel spitzt,
der schaut sich an die schöne Welt,
hüpft auf und ab, wie‘s ihm gefällt.
In der Mitt‘ Spatz Nummer drei,
dem ist es gar nicht einerlei,
er sorgt sich und das ist ganz wichtig,
was Spatzen essen und zwar richtig.
So piepen sie und sind recht froh:"
Es schmeckt gegart, gekühlt und roh,
ob bei Hitze oder Frost:
‘drei Spatzen‘ ist ganz feine Kost.“

So erreichen sie uns

drei Spatzen

Sprechen sie mit uns

Durch die weitere Nutzung dieser Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.